Ausblenden Um Ihnen unsere Webseite so attraktiv wie möglich gestalten zu können, setzen wir Cookies auf unserer Webseite ein. Cookies behalten Informationen über den Besuch auf der Webseite. Durch das Weitersurfen auf unsere Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
0 Artikel vorgemerkt
Warenkorb

Erstellung, Bearbeitung & Beschriftung der Fotografien - Authentizität Online Bildarchiv der Yannick Andrea GmbH

Bildarchiv Yannick Andrea GmbH, Fotograf SBF, Graubünden, Schweiz

Ausgangslage


Folgend wird die Erstellung, Bearbeitung und Einpflegen der Fotografien im Online Bildarchiv der Yannick Andrea GmbH beschrieben.


Fotografien


Alle Fotografien im Online Bildarchiv sind mit der bildgebenden Methode, bei der mit Hilfe von optischen Verfahren (Objektiv) ein Lichtbild auf ein lichtempfindliches Medium (Kamera mit Dia / Negativ / digitaler Sensor) projiziert und dauerhaft gespeichert wird, erstellt worden. KI (Künstliche Intelligenz) / AI (Artificial Intelligenz) als Bildgenerator wird nicht verwendet.


Arbeitsweise bei Foto-Aufnahmen


Im Bildarchiv befinden sich immer mehrere Fotografien zu dem gleichen Thema welche an dem gleichen Tag aus verschiedenen Perspektiven, Blickwinklen und Distanzen aufgenommen wurden.

Je nach Art der Fotografie sind diese ausschliesslich mit 1.) natürlichem Licht (Sonne), 2.) Kunstlicht aus verschiedenen Licht-Quellen mit möglicherweise unterschieldichen Farbtemperaturen (z.B. bei Innenaufnahmen), 3.) eine Mischform der zwei vorangehenden Lichtquellen, oder 4.) fotografische Hilfsmittel wie Blitzlampen mit verschiedenen Diffusoren und Lichtformern eingesetzt mit einer Mischung aus a.) nur Blitzlicht, b.) Mischlicht aus Sonne und Blitzlicht, oder c.) Mischlicht aus Sonne, Kunstlicht und Kunstlichtquelle(n). Die Verwendung von Blitzlicht wird im Bildbeschrieb in der Bild-Detailansicht angegeben (ohne technische Aspekte wie Blitzstärke, Position und verwendete Lichtformer).

Fototechnische Filter werden zur Optimierung, Angleichung und oder Sichtbarmachung von Situationen genutzt um Farbtemperaturen anzugleichen (Kunstlichtfilter, Blitzlichtfilter), partielle Anpassungen an Helligkeitsverläufe (ND-Verlaufsfilter, Dynamikumfang), Verlängerung der Verschlusszeiten (ND-Filter) zu ermöglichen und Reflexionen (Circularpolfilter) zu minimieren.

Filter zur Verfremdung und Effektfilter werden nicht eingesetzt.

Die Fotografien liegen entweder als Dia, Negativ, schwarz/weiss-Film im Kleibild Format (KB), als Dia, Negativ, schwarz/weiss-Film im Mittelformat (MF) oder als digitale Daten in unterschiedlichen Auflösungen (Kameratypen) im RAW Format vor.



Bildbearbeitung


Die Fotografien werden wie folgt bearbeitet:

 

Bildbearbeitung bei Panorama Aufnahmen


Die Fotografien zu den Panorama Aufnahmen werden wie folgt bearbeitet:
  • Gleiches vorgehen bei jedem Einzelbild wie oben beschrieben.
  • Die Panorama Aufnahmen setzen sich aus mehreren Ein- oder Mehrzeiligen Bildreihen zusammen.
  • Nach dem Stitchen werden die Panorama Aufnahmen auf allfällige Versatze, welche beim Stitchen der Einzelfotos zu einem Panorama entstehen können, kontrolliert und retuschiert (punktuell).
  • Logische Abbildungs-Fehler, bezogen auf sich bewegende Objekte während den Panorama-Foto-Aufnahmen, werden retuischert, so dass sich bewegende Objekte, welche auf mehreren Einzelfotos zu sehen sind, nur einmal auf der Panoramaaufnahme abgebidlet werden.
  • Die Orientierung der Aufnahmeachse ist meistens "waagrecht", d.h. im Lot stehende Linien werden senkrecht dargestellt.
  • Die Panorama Fotografien besizen keinen einheitlichen Bildmassstab und können so geometerisch verzerrt dargestellt werden.
 

Scan von Kleinbild- und Mittelformat Filmen


Dias, Negative und Schwarz/Weiss Filme werden mti dem Nikon Super Coolscan 5000ED, Nikon Super Coolscan 8000ED und dem Imacon Flextight Photo Scanner mit dem bestmöglichen Scan eingescant und wie folgt als Kopie bearbeitet:

  • Staub- und Kratzerretusche
  • Ausrichtung / Beschnitt
  • Tonwertanpassung
  • Bei Verbleichen des Filmmaterials: Wiederherstllung der möglichen Farben.
  • Die Bild-Dateien werden in der Bild-Detailansicht unter «Vermerk» mit dem Trägermaterial / Verarbeitung angegeben.
 

Bild Beschreibung


Das Online Bildarchiv der Yannick Andrea GmbH stellt in dem Feld "Beschrieb" der Fotografien in den ITPC Felder (Metadaten) viele verschiedene Informationen (Infostand zu dem Zeitpunkt der Einpflegung > siehe «Neues») zu den Fotografien als Kontext zu dem visuellen Bildinahlt zur Verfügung, welche auch auf untenstehende Angaben, Quellen, Webseiten und Literatur stützt, um die Fotografien adäquat beschreiben zu können, bzw. das Abgebildete zu bennen.

Die IPTC Felder (Metadaten), namentlich "Titel" und "Beschreibung" in der Bild-Detailansicht, sind Bestandteil der Downloaddatei.

In der Kategorie Ansicht werden allgemeine Hinweise zu dem jeweiligen Thema gegeben.


Verifizierung der Abbildungen


Verifizierte Angaben werden nur zu Abbildungen gemacht (diese Informationen sind nur sichtbar wenn Sie angemeldet sind), die mittels öffentlich zugänglichen Quellen jederzeit einsehbar und somit von jeder Person nachvollzogen werden können.

Nicht eindeutig zuordenbare Abbildungen werden als solche in der Bild-Detailansicht im Feld "Beschrieb" vermerkt.


Umgang mit allfälligen Fehlinformationen in der Bildbeschreibung


Für den detaillierten Bildbeschrieb werden mindestens zwei unabhängige Quellen als Grundlage herangezogen.

Die Abbildungen von Spezialthemen (z.B. Makro- und Detailaufnahmen von Natur-Themen, wie Bäume, Moose etc.) sind nicht von Fachpersonen verifiziert.

Jeder Hinweis auf begründete Anpassung und oder Korrektur wird dankend per E-Mail an- und entgegen genommen und entsprechend im Bildbeschrieb so vermerkt, dass Änderungen nachvollzogen werden können.


Kamerainterne Authentifizierungstechnologie


Sobald es technisch für die momentan eingesetzte Hard- und Software möglich wird, wird das Online Bildarchiv der Yannick Andrea GmbH nach der Content Authenticity Initiative kamerainterne Authentifizierungstechnologie anwenden und so neue angefertigte Fotografien erstellen.


Literatur Angaben


  • Landeskarten der Schweiz im Massstab 1:25'000, 1:50'000, 1:100'000
  • Flora Helvetica, Konrad Lauber, Gerhart Wagner, Haupt Verlag Bern
  • Die Orchideen der Schweiz und angrenzender Gebiete, Fotorotar
  • Grundlagen der Feldbotanik Lüder, Haupt Verlag Bern
  • Flora Vegetativa, Eggenberg, Möhl, Haupt Verlag Bern
  • Das illustrierte Pflanzen-Glossar, Eggenberg, Fragnière, Kozlowski, Haupt Verlag Bern
  • Bestimmungsschlüssel zur Flora Helvetica, Haupt Verlag Bern
  • Pflanzen im Rhytmus der Jahreszeiten beobachten, Haupt Verlag Bern
  • Bäume bestimmen, Rita Lüder, Haupt Verlag Bern
  • Bäume und Sträucher des Waldes, Prof. Dr. Gottfried Amann, Naturbuch Verlag, Augsburg
  • Invasive Pflanzen der Schweiz, Kirkham, Haupt Verlag Bern
  • Pilzführer Schweiz, Flück, Haupt Verlag Bern
  • Farne, Schachtelhalme und Bärlappe, Bendel, Alsaker, Haupt Verlag Bern
  • Flechten der Schweiz, Schiedegger, Keller, Stofer, Haupt Verlag Bern
  • Lebensräume der Schweiz, Delarze, Gonseth, Eggenberg, Vust, Ott Verlag
  • Kulturlandschaften lesen, Kremer, Haupt Verlag Bern
  • Geologisches Wörterbuch, Meschede, Murawskli, Meyer, Springer Verlag
  • Landschaften und Geologie der Schweiz, Pfiffner, Haupt Verlag Bern
  • Gesteine der Schweiz, Meyer, Haupt Verlag Bern
  • Gesteine einfach bestimmen, Meyer, Haupt Verlag Bern
  • Wie Berge entstehen und vergehen, Meyer, Haupt Verlag Bern
  • Eiszeitalter, Hantke, Ott Verlag
  • Forschung am Blockgletscher - Methoden und Ergebnisse, Alpine Forschungsstelle, Nikolaus Schallhart, Brigitta Erschbamer, Innsbruck University Press
  • Bernina Gletscher: Wo sich Himmel und Eis berühren, Christine Levy, Academia Engiadina & Giardino dei Ghiacciai di Cavaglia
  • Glazialgeomorphologie: Formung der Landoberfläche durch Gletscher, Roland Baumhauer, Stefan Winkler, Borntraeger Verlag Stuttgart
  • Gletscherkunde und Glazialgeomorphologie, Wilfried Hagg, Springer Spektrum Verlag
  • Mittelmoränen, Wagner, Haupt Verlag Bern
  • Flüsse der Alpen, S. Muhar, A. Muhar, G. Egger, D. Siegrist, Haupt Verlag Bern
  • Das Reflief der Alpen, Bühl, Haupt Verlag Bern
  • Fauna der Schweizer Auen, Rust-Dubé, Schneider, Walter, Haupt Verlag Bern
  • Hydrologie, Fohrer, Bormann, Miegel, Casper, Bronsrert, Schumann, Weiler, UTB Verlag
  • Bienen Mitteleuropas, Amiet, Krebs, Haupt Verlag Bern
  • Schmetterlinge entdecken, beobachten, bestimmen, Seggweisse, Wymann, Haupt Verlag Bern
  • Libellen der Alpen, Siesa, Haupt Verlag Bern
  • Holzschädlinge, Sutter, Haupt Verlag Bern
  • Vogelarten der Schweiz, Balzarini, Gygax, Haupt Verlag Bern
  • Schweizer Ziegen, Birkenhalde Verlag Winterthur
  • Planet der Insekten, Robischon, Haupt Verlag Bern
  • Der Braunbär, Höneisen, Schoenenberger, Andrea, Haupt Verlag Bern
  • Der Wolf, Baumgartner, Gloor, Dettling, Haupt Verlag Bern
  • Spinnen, Dalton, Haupt Verlag Bern
  • Atlas der Säugetiere, Schweizerische Gesellschaft für Wildtierbiologie, Haupt Verlag Bern
  • Trockenmauern, Stiftung Umwelteinsatz Schweiz, Haupt Verlag Bern
  • Architektur, Owen Hopkins, DVA Verlag
  • Alpschermen und Maiensässe, Diego Giovanoli, Haupt Verlag Bern
  • Architektur verständlich gemacht, Carol Davidson Cragoe, Bassermann Verlag
  • Wörterbuch der Architektur, Reclam Sachbuch
  • Häuser und Landschaften der Schweiz, Richard Weiss, Haupt Verlag Bern
  • Biodiversität in Graubünden 2023, Regierung Kanton Graubünden


Webseiten


  • Geoinformationssytem der Schweiz: Karten der Schweiz - Maps of Switzerland
  • GIS mit geologischem Atlas GA25
  • GIS mit Gemeinde / Bezirksgrenzen, stand der Einpflegung in das Bildarchiv
  • GIS geografische Namen swissNAMES3D
  • Informationen zu Bäumen, Sträuchern, Stauden: Info Flora
  • Wald, Forstpraxis, Waldwirtschaft, Waldwissen: Waldwissen.net

 

Zuletzt bearbeitet: 19. März 2024, erstellt am: 28. Januar 2024


Yannick Andrea GmbH, Fotografie & Bildarchiv, Fotoarchiv, Fotograf SBF - SIYU, Via Funtana 37, CH - 7477 Filisur, Graubünden, Schweiz, Telefon: +41 (0)81 404 12 74


Powered by xmstore